Thailand

PHUKET

Das Land des Lächelns… In einem der außergewöhnlichsten Segelreviere der Welt erleben Sie die fesselnde Schönheit des Andamanischen Meeres. Beschaulichkeit und Ruhe finden Sie inmitten der atemberaubenden Landschaften und an den traumhaften Stränden. Unser Segelrevier erstreckt sich von Phuket im Norden bis hinunter nach Tarutao in der Nähe Malaysias.

Bevor Sie die Segel setzen, sollten Sie sich hier an Land umsehen. Das quirlige Nachtleben Phukets ist einen Ausflug wert. Im Dezember dürfen Sie die Phuket King’s Cup Regatta nicht verpassen. Mit verschiedenen Yachtklassen, Renn- und Sportbooten, und Cruisern, ist diese Regatta das wichtigste Internationale Segelevent der Region. Hier treffen sich einige der besten Segler der Welt.

Beim Segeln nach Norden kommen Sie in das faszinierende Segelrevier der Bucht Phang Nga mit Ihrem smaragdgrünen Wasser und den markanten Kalkfelsen. Gehen Sie zwischen Koh Hong und Koh Yai vor Anker und fahren Sie im Longtail-Boot zur weltberühmten James Bond-Insel Koh Phing Kan.

Die ursprüngliche Gegend um Krabi wird Sie beeindrucken. Um die Koh Dam-Inselgruppe herum können Sie an vielen Orten übernachten. Zahlreiche hervorragende Restaurants finden Sie bei Ao Nang und Krabi, das per Longtail-Boot von Pra Nang aus erreicht werden kann.

Phi Phi Don ist die größere der beiden Nachbarinseln mit zahlreichen erstklassigen Restaurants und einer quirligen Hauptgeschäftsmeile. Hier können Sie sich mit Proviant eindecken. Auf Phi Phi Lee sollten Sie die Maya Bay besuchen, eine von malerischen Sandstränden und Kalksteinkliffs umgebene Lagune. Als Schauplatz des Filmes “The Beach” wurde Maya Bay berühmt.

Die Insel südlich von Krabi bis hinunter nach Tarutao werden Sie mit goldenen Stränden, kleinen Fischerdörfern und der zauberhaften Meeresflora  und -fauna begeistern. Glasklares Wasser lädt zum Schnorcheln und Tauchen ein.